Effizientes Zeitmanagement

Effizientes Zeitmanagement

Prozesse rund um die Zeiterfassung und Zeitwirtschaft werden von ARGOS Workforce Management automatisiert, Administrationsaufwand minimiert und Fehlerquellen bei der Zeitbewertung reduziert. Im Modul Zeitmanagement werden die Ist-Zeiten erfasst, kontrolliert und zeitwirtschaftlich bewertet. Die unterschiedlichen Methoden für die Erfassung der Einsatzzeiten ermöglichen eine unabhängige Zeitwirtschaft.

  • Hardwareunabhängige Zeiterfassung
  • Freigabe-Workflow
  • Positiv- oder Negativzeiterfassung
  • Integrierte Abwesenheitserfassung
  • Automatische Übergabe an Lohn- und Gehaltsysteme
  • Individuelle Stempelzeitregelungen
  • Controlling der Zeitkonten und Kosten
  • Einhaltung der gesetzlichen Regelungen
Effizientes Zeitmanagement Zeiterfassung

Jederzeit und überall Zeiten erfassen

Orts- und zeitunabhängig können Mitarbeiter über das ARGOS Webterminal oder einem Hardwareterminal die persönlichen Einsatzzeiten und Aktivitäten effizient erfassen.

Regelungen

ARGOS unterstützt bei der Einhaltung von Zuschlags- und Pausenregeln, gesetzlichen Regelungen, individuellen Betriebsvereinbarungen sowie Tarifverträgen (z. B. Einzelhandel, österreichischer Kollektivvertrag etc.), die individuell festgelegt und implementiert werden können.

Stempelzeitregelungen

Dank speziell entwickelter Lösungen können Stempelzeitregelungen festgelegt und durch ARGOS Workforce Management geprüft werden. Dabei kann die Einhaltung von hinterlegten Qualifikationen und individuellen Regelungen, wie z. B. Tarif- und Betriebsvereinbarungen, definiert werden.

Workflow-Management

Vorgesetzte haben die Möglichkeit, Zeiten zu kontrollieren, zu korrigieren und freizugeben. Die übersichtliche Darstellung von Fehlbuchungen, Arbeitszeitnachweisen und Zeitkonten sowie der Soll-Ist-Vergleich verschaffen Ihnen dabei einen umfangreichen Überblick.

Automatische Übergabe

Die Ist-Zeiten und Tätigkeiten werden dank individualisierten Lösungen nach der zeitwirtschaftlichen Bewertung automatisch via Schnittstelle oder Export an das Lohn- und Gehaltssystem übergeben.

Auswertungen und Berichte

Die Übersicht der Zeitsalden, Fehlzeiten und Überstunden werden mit wenigen Klicks in einem Bericht dargestellt und bilden aussagekräftige Entscheidungsgrundlagen für das Management.

Identifikation und Korrektur von Fehlbuchungen

Mit Hilfe von Robotic Process Automation (RPA) können Fehlbuchungen oder Zeitstempelkorrekturen auch automatisiert behoben und anhand von zusätzlichen Regeln außerhalb von ARGOS überprüft werden.

Lernen Sie ARGOS Workforce Management kennen

Sie haben Fragen, benötigen Informationen oder möchten ARGOS Workforce Management testen? Dann schreiben Sie uns unter sales@almato.com oder rufen Sie uns direkt an:

+49 711 620 30-400